Kunst mit Meerblick: Neues Freilichtmuseum mit Skulpturen von Santiago de Santiago

Estepona ist um ein kulturelles Highlight reicher. Im Park neben dem Strand„El Ángel“ hat Bürgermeister José Mariá García Urbano ein Freiluftmuseum eröffnet, das dem Künstler Santiago de Santiago gewidmet ist – einer der besten Bildhauer Spaniens. Seine Werke wurden bereits in der Eremitage in St. Petersburg sowie in internationalen Museen wie Moskau und Tokyo ausgestellt. Darüber hinaus hat er zahlreiche öffentliche Denkmäler in Spanien und im Ausland errichtet und Büsten für zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft gefertigt.

Bei einem Spaziergang am Strand können Besucher von nun an insgesamt 12 Skulpturen von Santiago bewundern. Unter anderem ist dort eine Hommage an den Meistermaler Francisco de Goya sowie Skulpturen von Kalima, Nemesis, Diana Estepona und Piedad sowie andere konzeptionelle Arbeiten des bekannten Künstlers zu sehen.

https://goo.gl/maps/21q5EmGfW2u

Back to top