Kampagne: Reaktivierung des Einzelhandels in Estepona

Estepona Kampagne

Wochenlang war Einkaufen in Estepona nur in Supermärkten erlaubt. Der lokale Einzelhandel in Estepona sowie in ganz Spanien war durch den von der Regierung ausgerufenen Alarmzustand am 14. März 2020 und den daraus resultierenden zeitweisen Schließungen der Geschäfte von jetzt auf gleich zum Stillstand gekommen. Mit dem 4-Phasen-Plan der spanischen Regierung durften Geschäfte Stück für Stück und unter Einhaltung von Sicherheits- und Hygienebestimmungen wieder öffnen und Kunden empfangen. Nach Beendigug des 98 Tage andauernden Alarmzustands am 21. Juni 2020 ist der Einzelhandel wieder komplett zugänglich. Doch wie kauffreudig sind die Menschen in Estepona, nachdem die Auswirkungen von COVID-19 in vielen Lebenslagen zu spüren sind?

Verlosung von Einkaufsgutscheinen in Estepona

Um die Wirtschaft in Estepona wieder anzukurbeln und den lokalen Einzelhandel zu unterstützen, hat der Stadtrat von Estepona eine Kampagne ins Leben gerufen, in welcher 4.000 kostenlose Einkaufsgutscheine an registrierte Bürger und Bürgerinnen Esteponas verlost werden. Die Verlosung findet am Donnerstag, den 25.06.2020 statt, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gewinner werden anhand ihrer Personalausweis- oder Passnummer sowie der NIE-Nummer per Zufall ausgewählt und bestimmt. Hier können Sie erfahren, ob Sie zu den glücklichen Gewinnern gehören. Für die Kampagne stellt der Stadtrat ein Budget von insgesamt 100.000 Euro bereit und geht davon aus, dass mindestens 180.000 Euro in den lokalen Handel mobilisiert werden.

Mehr als 160 lokale Geschäfte haben sich für die Kampagne angemeldet

Gehören Sie zu den auserwählten Gewinnern, haben Sie die Möglichkeit ihren Gutschein in den insgesamt 163 teilnehmenden Geschäften und Einrichtungen einzulösen. Voraussetzung für den Kauf ist ein Eigenanteil von mindest 20 Euro, sodass der Einkauf zusammen mit dem Gutschein mindestens 45 Euro beträgt. Dieser muss innerhalb von 15 Kalendertagen und bis Freitag, den 09. Juli eingelöst werden. Nicht eingelöste Gutscheine werden in einer zweiten Runde nach demselben Verfahren wieder verlost. Die Namen der teilnehmenden Geschäfte erfahren die Gewinner auf derselben Internetseite.

Einen Videobeitrag zum Thema auf Spanisch finden Sie hier.

Quelle: Ayuntamiento Estepona

Back to top