Freizeittipp: Reiten in Estepona

Reiten Estepona

Seit mehr als 20 Jahren gehört die Schule der Reitkunst “Escuela de Arte Ecuestre Costa del Sol” in Estepona zu den renommiertesten Reitschulen im gesamten Spanien. Eingebettet in die atemberaubende Natur Andalusiens, gelegen zwischen dem Mittelmeer und der Bergkette der Sierra Bermeja, wird hier bereits seit der Eröffnung im Jahre 1998 für das Wohlbefinden von Pferden und Ponys gesorgt. Dabei überzeugt die Reitanlage nicht nur durch die perfekte Lage mit zahlreichen Reit- und Wanderpfaden in unmittelbarer Umgebung, sondern vor allen Dingen mit einem umfangreichen Kursangebot.

Reitkurse und Pony Club

Ganz gleich, ob Sie die ersten Erfahrungen mit einem Pferd sammeln und zunächst Longestunden belegen oder an einem Anfänger- oder Fortgeschrittenenkurs teilnehmen möchten, die Reitschule “Escuela de Arte Ecuestre Costa del Sol” bietet Kurse für Reiter mit unterschiedlichen Erfahrungen an. Auch Privat- oder Gruppenunterricht gehört zum Leistungsportfolio der Reitschule. Ein Anfängerkurs dauert 30 Minuten und kostet 50 Euro. Alle anderen Reitkurse sind auf 45 Minuten aufgebaut und kosten 64 Euro für Fortgeschrittenenkurse sowie 75 Euro für den Einzelunterricht. Wer in einer Gruppe reiten möchte bezahlt 38 Euro für die 45-minütige Reitstunde. Kinder, die Ponys lieben, können im Pony-Club in Kontakt mit ihren Lieblingstieren treten und direkt reiten lernen.

Pferdestall, Tierbetreuung und Pferdetransport

Neben dem Reitunterricht bietet die mehrfach ausgezeichnete Reitschule “Escuela de Arte Ecuestre” auch weitere Dienstleistungen für Pferde und Reiter an. Insgesamt 36 Paddocks in einer Größe von jeweils 10 mal 10 Metern bieten Pferden Auslauf. Die Paddocks sind mit Strom- und Wasseranschlüssen sowie Tränken und einem Duschbereich für Pferde ausgestattet. Die Mietdauer beträgt 6, 12 oder 24 Stunden. Während der Tagesbetreuung werden die Pferde dreimal täglich gefüttert. In der Schmiede kümmert sich ein erfahrener Hufschmied um die Pflege des Pferdes. Darüber hinaus bietet die Esteponas Reitschule auch nationale sowie internationale Pferdetransporte an und unterstützt beim Erwerb von Pferden.

Veranstaltungen, Festlichkeiten und Kulinarisches

Wer einen Geburtstag, eine Hochzeitsfeier oder eine andere Veranstaltung in typisch andalusischer Atmosphäre ausrichten möchte, hat im Festsaal “Horses & Music” ausreichend Möglichkeit zu feiern. Ob in kleinen Gruppen oder mit einer großen Festgemeinde, die Räumlichkeiten verfügen über Kapazitäten bis zu 1.550 Gästen. Auch die Organisation eines ansprechenden Unterhaltungsprogramms mit Musik, Catering sowie Transport und Dekoration können Interessierte in die Hände des erfahrenen Personals übergeben und ihre Feier genießen. Ebenso befindet auf dem Gelände der “Escuela de Arte Ecuestre Costa del Sol” ein Restaurant. Auch spannende Pferdeevents finden hier regelmäßig statt.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Samstag von 9 bis 14 sowie von 16 bis 20 Uhr. Am Sonntag ist die Reitanlage zwischen 9 und 15 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle: Ayuntamiento Estepona / Escuela de Arte Ecuestre Costa del Sol

Back to top